Archiv: Radius: Neu in der Herbstversion

Thema: Radius: Neu in der Herbstversion | Autor: alternaiv GmbH | Datum: 03.10.2015 00:00 Uhr

Das ist neu in Ihrem Radius ab der Version 3.5.2

1) Serienbriefe im Kfz-Stamm und auf der Einlagerung
Sowohl im Kfz-Stamm als auch in der Einlagerung gibt es einen Button Serienbriefe. Für diese Buttons können wir Ihre bisherigen Serienbrief-Export-SQLs so umsetzen, dass Sie mit dem GDI internen Briefeditor Serienbriefe schreiben können.
In der Einlagerung finden Sie den Button Serienbriefe auf der Karteikarte „Export“. Es wird dort der Serienbrief mit der Auswahl gestartet, die Sie unter Reifenwahl und Reifenzustand getroffen haben. Per Anpassung durch uns können Sie auch beliebige andere Sortierungen und Selektionen erzielen.
Der Vorteil des Serienbriefes im Radius: Serienbriefe finden Sie im Radius bei der Adresse und beim Fahrzeug auf der Seite Vorgänge.

2) Filterbutton in Kfz und Einlagerung
Über diesen Button in der Kopfleiste der Maske können Sie sich Fahrzeuge oder Einlagerungen nach eigenen Kriterien filtern. Wenn Sie mit einem Filter in der Maske blättern, werden nur die gefilterten Daten angezeigt. Sehr gut verwendbar z.B. um bei der Einlagerung nur die „abgefahrenen“ Lagerräder zu sehen. Wie Sie den Filter einrichten, erfragen Sie gerne bei unserer Hotline.

3) Terminkalender voreinstellen
Ab sofort können Sie sich voreinstellen, welche Terminübersicht (Bühnen und Mitarbeiter) Sie beim Öffnen sehen wollen. Diese Einstellung kann jeder Radiusbenutzer selbst nacch seinem Bedürfnis treffen. Dadurch ist der bisherige „lästige“ Klick auf Bühnen anzeigen entfallen.

4) Zugriff auf Fahrzeuge in den Vorgängen
In allen Vorgängen des Radius, also in Emails, Aufgaben und Telefonaten können Sie direkt zur Adresse das Fahrzeug aussuchen und im Stamm des Fahrzeugs nachsehen. Damit ist ein wesentlicher Schritt getan, um die gesamte Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Kunden im Radius abzubilden. Alle Vorgänge werden beim Fahrzeug gespeichert.



 
Close